Sehr geehrte Mitglieder, Förderer und Interessenten

des Vereins der Schwerhörigen und Ertaubten Bonn und Rhein-Sieg-Kreis.

 

2020 neigt sich dem Ende. Welch ein Jahr! Mit guten Vorsätzen und hohen Zielen haben wir das Jahr begonnen. Spätesten im Februar haben wir feststellen müssen, dass es nicht einfach wird.

Begriffe und Einrichtungen wie Corona, Covid 19, Lockdown & Co. haben dazu geführt, dass unser Vereinsleben weitgehend „stillgelegt“ werden musste. Nachdem im Sommer etwas Hoffnung aufkeimte, wurden wir von der 2ten Corona Welle im Herbst eingeholt und mussten schweren Herzens feststellen, dass auch für den Herbst geplante Aktivitäten abgesagt werden mussten.

Zum Jahresende stellt sich für uns natürlich die Frage, wie es 2021 weitergeht. Aktuell ist damit zu rechnen, dass wir auch in 2021 trotz des Impfstoffs noch eine "Durststrecke"  überstehen müssen.

Wir werden aber in unserem Bestreben und Bemühungen nicht nachlassen, den Verein sicher durch die Krise zu führen. Drücken Sie uns die Daumen.

An dieser Stelle möchten wir nicht versäumen uns bei allen Mitgliedern und Förderer für Ihr Vertrauen und Treue zu danken. Ihnen und Ihren Familien wünschen wir ein besinnliches und friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in neue Jahr – und bleiben Sie gesund.

Der Vorstand

 

 

Vorstand DSV Bonn

Vorstand  

Frank Wicke  - Wilfried Ring - Susanne Fülöp - Heinz Hepp

 

 

______________________________________________________________________________________________________________

Der Verein der Schwerhörigen und Ertaubten Bonn und Rhein-Sieg-Kreis e.V. wurde 1953 gegründet. 

Wir sind  Mitglied im  Dachverband, dem Deutschen Schwerhörigenbund e.V. (DSB) und im DSB-Landesverband NRW e.V. sowie Mitglied in der Behinderten-Gemeinschaft e.V.

Unser Verein hat zur Zeit über 200 Mitglieder und Förderer und trägt sich selbst durch die Mitgliederbeiträge und Spenden.

Unsere Mitglieder erhalten die Vereinszeitschrift „Hör-Info-Kurier“ sowie Informationsmaterial bei Bedarf.

Außerdem steht den Mitgliedern unsere Vereinsbibliothek zur Verfügung.

 

 

 

Die Aufgaben und Ziele unseres Vereins

Der Verein vertritt die Interessen der Schwerhörigen,  Ertaubten, Tinnitus- Betroffenen,  CI-Trägern und hat zum Ziel, über Hörschädigungen aufzuklären und bei der Integration von Hörbehinderten in die Gesellschaft mitzuhelfen.

Zu den Aufgaben des Vereins gehören

►Information der Öffentlichkeit und der Schwerhörigen und Ertaubten durch geeignete Veranstaltungen sowie Vorträge über Hörschädigungen und deren Folgewirkungen im psychosozialen, beruflichen und im privaten Bereich

►Anregung und Einleitung von Rehabilitationsmaßnahmen

 ►Beratung rund um das Thema „Technische Hilfsmittel und Kommunikationshilfen“

 ►Unterstützung bei Behördenangelegenheiten,  Krankenkassen  und Reha-Kliniken

 ►Rechtsberatung u.a. durch die Rechtsabteilung des DSB und die Sozial- und

Rechtsberatung vor Ort     

 ►Organisation von Gäste- und Mitgliederversammlungen    und vielseitigen Veranstaltungen, die auch den Kontakt zu Guthörenden fördern helfen


Wir bieten zahlreiche Kommunikationsmöglichkeiten

-Gäste- und Mitgliederversammlungen mit folgenden Programmpunkten:

 

► Fachvorträge

► Diskussionen

► Video-und Diavorführungen

► Unterhaltungsnachmittage

► Ausflüge mit Besichtigungen,

       Führungen sowie Wanderungen

► Festveranstaltungen (Jahresabschlussfeier

       Tag der Offenen Tür, Sommerfest)

► Durchführung von Abseh-Gebärdenkurse

 

Gäste sind natürlich bei allen Veranstaltungen herzlich willkommen. Die Schwerhörigen und Ertaubten unterstützen  wir bei unseren Versammlungen  mit modernster Technik (Induktions- und Funkanlagen, Overheadprojektor), Gebärden- und Schriftdolmetscher.

 

 

Weitere Neugründungen folgender Gruppen sind geplant:

 

■  Stammtisch          ■  Skatgruppe

■  Wandergruppe     ■  Gymnastikkreis

■  Gesprächskreis    ■  Sportgruppe

■  Seniorengruppe   ■  Literaturkreis

■  Jugendgruppe      ■  Singkreis

       ■  Bingogruppe

Wir benutzen Cookies
Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.